Gebackener Saint-Marcellin

Von:
Fiora – fioras.feelgood.food

Gebackener Saint-Marcellin

 

Zutaten 
4x Saint-Marcellin
1 Ei
Panko-Mehl
1 Mango
1/2 Paprika
Walnüsse
etwas Olivenöl
Saft einer Limette
Hot Chili Sauce
frische Minze
Salz
Pfeffer



 

1. Die Saint-Marcellin in Ei und danach in Panko-Mehl wälzen. Dann kurz von beiden Seiten hellbraun in der Pfanne anbraten und danach nochmal für ca. 10 Minuten im Backofen bei 180 Grad Umluft backen.

2. Die Mango und die Paprika in kleine Würfel schneiden und mit den Gewürzen, Olivenöl, und Limettensaft abschmecken. Zum Schluss die Walnüsse unterheben und evtl. noch 2-3 EL Wasser für die Konsistenz hinzufügen.